Morgenpost im Strandhotel Heringsdorf vom 13. Oktober 2008

Unser Ausflugstipp
Europas größte Schmetterlingsfarm in Trassenheide
Gönnen Sie sich einige schöne Stunden im 5000 m² großen, tropischen Paradies. Die größte Schmetterlingsfarm Europas zeigt Ihnen die Artenvielfalt tropischer Schmetterlinge sowie deren Entwicklung von Ei, Raupe und Kokon. Im Rahmen wundervoller seltener Pflanzen können Sie selbst in der Freiflughalle auf Entdeckungstour gehen. Der Rundweg führt Sie anschließend in das bekannte Insektenmuseum, welches die Artenvielfalt unserer größten Tiergruppe „Insekten“ auf der Erde zeigt. Haben Sie schon einmal den größten Schmetterling der Welt gesehen?

Im Anschluss sehen Sie Rieseninsekten und einen lebenden Ameisenstaat in Terrarien.

Öffnungszeiten:
Täglich ab 10.00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit.

Direkt am Bahnhof Trassenheide.
P.S. Erleben Sie von Oktober bis November die Orchideenblütezeit in der Schmetterlingsfarm.

Historisches
Das Damenbad
„Einige Damen brauchten außer einem sackförmigen Badeanzug mit Rüschen und Spitzen noch lange Hosen, zwei bis drei Kappen über dem Haar und dazu Strümpfe und Schuhe, um ins Wasser zu gehen. Alle wurden an eine lange Leine gelegt, und unter Aufsicht mehrerer Badewärterinnen durften die Damen bis zu den Waden ins Wasser…“ (Angelika Wellmann „Oh das Meer“). Weitere „Gefahr“ drohte den Damen, wie sollte es anders sein, von Seiten der Herren:
„Im Damenbad gab es auch zwei männliche Rettungsschwimmer. Vorbedingung für diese Arbeit war, sie mussten verheiratet sein.“
Eine ganz besonders schlimme Sorte von Männern waren die so genannten „Kieker“. Diese schlichen oben auf den Dünen entlang und machten Stielaugen. Wenn die Badewärterin solch einen „Kieker“ sah, gab es Großalarm und er wurde von den Herren der Badeverwaltung vertrieben.

Usedomer Inselwetter
Heute wechseln sich Sonne und Wolken ab. Überwiegend bleibt es trocken bei Höchstwerten um die 18 Grad.

Unsere Veranstaltungstipps für morgen
14.00 Uhr – Geführte Radtour ins Hinterland der Insel mit Frau Manthey
(inkl. Fahrrad, Kaffeepause mit Kaffeegedeck an der Benzer Mühle)
Preis pro Teilnehmer € 10,00 (mit Voranmeldung, mind. 3 Teilnehmer)

außerdem
19.30 Uhr – Gemeinsam mit Ihnen besuchen wir die SPIELBANK HERINGSDORF
Dort wird über die Geschichte des Glücksspiels berichtet mit anschließendem Demonstrationsspiel (Preis p.P. € 1,00, Personalausweispflicht, Voranmeldung im Veranstaltungsbuch)

Unsere Morgenpost finden Sie auch unter
www.strandhotel-heringsdorf.de
www.strandhotel.wordpress.com

Wellness für Kurzentschlossene
– Sternstunde für das Gesicht € 68,00 p.P.
– Kräuterstempel für den Rücken € 66,00 p.P.
– Aroma-Relax-Körperwickel € 86,00 p.P.
Terminvergabe an der Rezeption oder im Beauty-Zentrum.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s