Edelmetall für Heringsaktion spendiert!

Zum Auftakt der diesjährigen Heringswochen soll eine Schatzsuche nach Fischen in Gold und Silber für Aufmerksamkeit sorgen.

Das Strandhotel Heringsdorf eröffnet am 20. März 2010 die 14. Usedomer Heringswochen. Zum Auftakt des kulinarischen Festes, in dessen Mittelpunkt der Fisch steht, den man auch das „Silber der Ostsee“ nennt, stiftet Dr. Werner Molik Inhaber des Strandhotel Heringsdorf, Heringe aus massivem Gold und Silber. Der Wert der Fische beträgt 10.000,00 Euro.

Am Strand vor dem Hotel werden Herings- Dummies in einem markierten Strandabschnitt vergraben und sollen von den Gästen des Hauses und der Eröffnungsparty ohne technische Hilfsmittel gesucht und gefunden werden.

Die Finder können die Dummies  gegen die Originale im Strandhotel Heringsdorf eintauschen.

Das Strandhotel-Team wünscht allen Teilnehmer viel Glück!

Also dann, ran an die Schippen, fertig und los!

Dr. Werner Molik Inhaber des Strandhotel Heringsdorf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s