Österliches Backen

Am Mittwoch lud unsere Küche zum Osterbacken ein. Unsere Gäste konnten ein leckeres Osterbrot mit frischen Äpfeln backen. Probieren Sie selbst.

Osterbrot mit Äpfeln

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Eigelb
  • 50g Butter
  • 120g Zucker
  • 500g Äpfel
  • 1/2 TL Zimt
  • 12g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • Sultaninen (nach belieben)

Zubereitung:

Die Eigelb mit Butter und Zucker schaumig schlagen, mit Mehl, Backpulver und Zimt vermischen. Die Äpfel schälen und grob raspeln und zusammne mit den Sultaninen unter den Teig heben. Alles in eine gefettete Form geben und bei Mittelhitze ca. 30 Minuten backen. Die Backzeit ist abhängig von der Apfelsorte!

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Lassen Sie es sich schmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s