Kochen mit Gästen im Strandhotel Heringsdorf zum Thema „Es wird Wild“

Pünktlich um 15 Uhr fanden sich auch diesen Mittwoch wieder interessierte Gäste in der Küche des Strandhotels Heringsdorf auf Usedom ein, um unserem Souschef Herrn Schweizer beim zubereiten eines rosa gebratenen Wildschweinrückens mit Dornfelder-Preiselbeersauce über die Schulter zu schauen.

Für die Sauce benötigen Sie:

1 Glas Dornfelder halbtrocken rot

1 Tasse Wildfond

etwas gehackte Blattpetersilie

etwa ein Esslöffel schwarze Johannisbeermarmelade

Die Zubereitung

Den Wildschweinrücken in etwas Rapsöl gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen und im Ofen bei etwa 170 C etwa 10 Minuten  garen. Das überschüssige Öl vorsichtig aus der Pfanne abgießen. Den Rotwein in die Pfanne geben und stark einkochen lassen. Mit Wildfond aufgießen,dann mit Johannesbeermarmelade abschmecken und zu letzt die gehackte Petersilie dazu geben.

Auch in der nächsten Woche erwartet Sie unser Koch wieder mit einer neuen Idee, die es sich lohnt nach zu kochen .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s