Morgenpost im Strandhotel Heringsdorf vom 15. Oktober 2008

Vineta- Die versunkene Stadt Der Sage nach ist Vineta bei einer Sturmflut untergegangen. Grund sei der moralische Verfall der Stadt, der „Hochmut und die Verschwendung der Bewohner“ gewesen. Dabei gab es eine Warnung: Drei Monate, drei Wochen und drei Tage vor dem Untergang der Stadt erschien sie über dem Meer mit allen Häusern, Türmen und…